Gemeinde Gailingen

Seitenbereiche

natürlich. gesund. leben.

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Gailingen ist neuer E-CarSharing Standort von my-e-car

Jederzeit mobil ohne eigenes Auto, lautlos und abgasfrei: Das ermöglicht my-e-car Nutzern seines E-CarSharing Angebots künftig auch in Gailingen. Ab dem 26. Oktober verfügt die Gemeinde über ein Elektroauto des Typs Renault Zoe 400. Dies steht an der Stromtankstelle am Parkhaus in der Rheinstraße 3 bereit. Die Übergabe dieses Fahrzeuges ist ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zu einer energiefreundlichen Kommune. Gailingen geht diesen Weg mit dem eea-Zertifikat vorbildlich und konsequent. Darüber freuen sich alle Mitarbeiter im Rathaus, die das neue Mobilitätsangebot der Gemeinde ebenfalls nutzen werden.

 

Buchen, einsteigen, losfahren

Das Elektroauto kann jeder ohne großen bürokratischen Aufwand nutzen. Nachdem sich der Nutzer einmal auf der my-e-car Webseite registriert hat, bucht er das E-Auto direkt per App, über die my-e-car Website oder telefonisch.

 

Kosten

Fünf Euro die erste Stunde, danach pro angefangenen 15 Minuten ein Euro. Für my-e-car Kunden sind die Kosten für das Tanken in Gailingen und an den NaturEnergie Ladesäulen in Südbaden bereits im Mietpreis enthalten.

 

Grün unterwegs

An den Schnellladesäulen tanken E-Autos in rund zwei Stunden. Die Batterie des Renault Zoe 400 reicht für eine Strecke von ca. 300 Kilometer.

 

Mehr Infos zur Registrierung, Preisen und Standorten unter: www.my-e-car.de

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Gailingen am Hochrhein
Bürgermeisteramt Gailingen


Hauptstraße 7
78262 Gailingen am Hochrhein
Tel.: +49 (0) 7734 9303 0
Fax: +49 (0) 7734 9303-50

info(@)gailingen.de

Adobe Reader

Den zum Betrachten von PDF-Dateien notwendigen Adobe Reader können Sie ganz einfach auf den Seiten von Adobe herunter laden.

Weiter zur Homepage "Adobe Reader"