Gemeinde Gailingen

Seitenbereiche

natürlich. gesund. leben.

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Personalausweis und Reisepass

Alles Wissenswerte zur Beantragung.

Zur Beantragung eines neuen Personalausweises bringen Sie bitte mit:

  • Ihren alten Personalausweis
  • ein biometrisches Lichtbild
  • bei Antragstellern unter 24 Jahren 22,80 € bei Antragstellern über 24 Jahren 28,80 €
  • bei Antragstellern unter 16 Jahren die Zustimmungserklärung der Erziehungsberechtigten/des Vormunds
  • Fingerabdruck-Aufnahme freiwillig (zusätzliches Sicherheitsmerkmal)

Zur Beantragung eines neuen Reisepasses bringen Sie bitte mit:

  • Ihren alten Reisepass
  • ein biometrisches Lichtbild
  • bei Antragstellern unter 24 Jahren 37,50 € bei Antragstellern über 24 Jahren 60,00 €
  • bei Antragstellern unter 18 Jahren die Zustimmungserklärung der Erziehungsberechtigten/des Vormunds
  • Fingerabdruck-Aufnahme Pflicht!

Zur Beantragung eines neuen Kinderreisepasses bringen Sie bitte mit:

  • den alten Kinderreisepass
  • ein biometrisches Lichtbild
  • 13,00 € 
  • Zustimmungserklärung der Eltern

Zur Verlängerung des Kinderreisepasses bringen Sie bitte mit:

  • den alten Kinderreisepass
  • ein biometrisches Lichtbild
  • 6,00 €

Beantragung für Auslandsdeutsche

Für deutsche Staatsangehörige die im Ausland leben (sog. Auslandsdeutsche) ist die deutsche Auslandsvertretung in dem jeweiligen Land zuständig. In der Schweiz ist das die Deutsche Botschaft in Bern bzw. das Honorarkonsulat in Zürich.

In Zürich können Reisepässe und Kinderreisepässe ohne Terminvereinbarung beantragt werden. Nähere Informationen finden Sie unter www.honorarkonsul-zuerich.de

In Bern benötigen Sie einen Termin, den Sie online buchen können. Nähere Informationen finden Sie unter www.bern.diplo.de

In Ausnahmefällen können Reisepässe, Expresspässe und/oder Personalausweise für ehemalige Gailinger Bürger oder in dringenden Ausnahmefällen beantragt werden.

Bitte beachten Sie, dass dazu eine vorherige Terminvereinbarung außerhalb der Öffnungszeiten notwendig ist! Erstanträge für Neugeborene im Ausland können nicht bearbeiten werden! Die Staatsangehörigkeit muss durch die Botschaft geprüft werden.

Bei Beantragung ist aufgrund Nichtzuständigkeit mit höheren Kosten zu rechnen.

Folgende Unterlagen benötigen Sie:

  • Bisheriger Reisepass oder Personalausweis
  • Biometrisches Passbild
  • Ausländerausweis
  • Meldebescheinigung des aktuellen Wohnortes im Ausland (nur wenn die Adresse im Ausländerausweis nicht aktuell ist)
  • Abmeldebestätigung vom letzten Wohnort in Deutschland

 

 

 

Weitere Informationen

Einwohnermeldeamt (in der TIBS)

Hauptstraße 7
78262 Gailingen am Hochrhein
Tel.: +49 (0) 7734 9303-42 oder 43
Fax: +49 (0) 7734 9303-23

tamara.abele(@)gailingen.de

julia.linsenbolz(@)gailingen.de